Leserbrief im Westfälischen Anzeiger

10. April 2019

Zum Bericht: „Gute Erfahrungen – mit Schutzstreifen auf der Bahnhofstraße“ Fahrradfahren ist umweltschonend, preiswert, benötigt wenig Verkehrsraum und ist auf kurzen Wegen unschlagbar schnell. Gesund ist es auch, zumindest dann, wenn der Radfahrende heil an sein Ziel kommt. Auf Betreiben der SPD hat Bönen in den letzten Jahren viel für den touristischen Ausbau des Wegenetzes Weiterlesen…

Moderne Mobilität für Bönen

25. März 2019

Fahrradfahren ist umweltschonend, preiswert, benötigt wenig Verkehrsraum und ist auf kurzen Wegen unschlagbar schnell. Gesund ist es auch, zumindest dann, wenn der Radfahrende heil an sein Ziel kommt. Auf Betreiben der SPD hat Bönen in den letzten Jahren viel für den touristischen Ausbau des Wegenetzes getan. Im Zentrum Bönens wird jedoch um den begrenzten Verkehrsraum Weiterlesen…

Konferenz der AG sozialdemokratischer Frauen

8. März 2019

Von „A“ wie Arbeitsmarkt, über „S“ wie Starke-Familien-Gesetz, bis „Z“ wie Zukunftschancen: Die Konferenz der AG sozialdemokratischer Frauen im Kreis Unna hatte den Dezernenten Torsten Göpfert zu Gast, und enthielt zudem einen bunten Strauß an Informationen. Insbesondere die Themen Langzeitarbeitslosigkeit, die Förderung von Alleinerziehenden, die aktuellen arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen und den bezahlbaren Wohnraum hatten die Frauen Weiterlesen…

Jusos besuchen Tafel in Unna

9. Februar 2019

Die Jusos Unna und die Jusos Bönen besichtigten gemeinsam am letzten Donnerstag, innerhalb ihrer monatlichen Sitzung, die Ausgabestelle der Unnaer Tafel e.V. in Königsborn. Anlass war die Schließung „kleinerer“ Ausgabestellen u.a. in Unna Massen und Bönen. „Bevor wir uns eine Meinung bilden, schauen wir uns gerne die Situation vor Ort an“ begründete Silvia Gosewinkel, erste Weiterlesen…

Sportanlagen für den Fußballsport

7. Februar 2019

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Rotering, der Rat der Gemeinde Bönen möge beschließen:   Die Verwaltung wird beauftragt eine Sportstättenbedarfsplanung, zunächst nur für den Fußballsport, in der Gemeinde Bönen zu entwickeln Begründung: In der Gemeinde Bönen gibt es 4 Sportvereine mit dem Schwerpunkt Fußball. Die SpVg Bönen und  die IG Bönen-Fußball e.V. nutzen die Sportanlagen „Am Weiterlesen…

Europawahl im Fokus

5. Februar 2019

Das Jahr 2019 startet für den Gemeindeverband mit Spannung. Neben den anstehenden Wahlkampfplanungen für die Europawahl, stellte sich ein vielversprechender Kandidat vor. Mario Löhr, designierter Landratskandidat, war zu Gast bei unserer ersten Vorstandssitzung im neuen Jahr. Dabei kündigte er einen umfangreichen Themenfächer für den Wahlkampf 2020 an, und sicherte sich damit die Unterstützung unserer Genossinnen Weiterlesen…

Jahresauftakt unserer Jusos in Bönen

12. Januar 2019

Unsere Jusos starteten gestern ins politische Jahr 2019 und trafen sich zur monatlichen Sitzung im Parteibüro in der Fußgängerzone. Unter anderem stand die Europawahl auf der Tagesordnung, und die Frage, wie möglichst viele Europäer motiviert werden können zur Wahlurne zu gehen. Außerdem erfreut sich die politische Viertelstunde immer mehr Beliebtheit. Hier wird rege über ein Weiterlesen…

Leserbrief zur Grundsteuer-Debatte

7. Dezember 2018

Warum nicht für die Bürger streiten?   In der aktuellen Diskussion um die Grundsteuer B muss man schon genau hinhören, wenn die Verwaltungsspitze von angeblichen Fakten spricht. Da ist von „grundsätzlich“ die Rede. Die Formulierung „grundsätzlich“ erlaubt im Amtsdeutsch immer Ausnahmen. Primär seien Schulden zu senken, sagte der Kämmerer, aber das heißt nicht, dass wir Weiterlesen…

Meinung zur Diskussion um die Grundsteuer

30. November 2018

Ratsmitglied Jörg Grünewald zur laufenden Diskussion um die Grundsteuer B Es ist in den letzten Tagen und Wochen viel über den Haushalt 2019 der Gemeinde geschrieben und gesprochen worden. Gestern ist dieser dann mit den Stimmen der Bürgermeister Koalition angenommen worden. Man sollte aber über den Tellerrand schauen, in alle Richtungen. Als die Gemeinde Bönen Weiterlesen…

Informationen zur Europawahl 2019

25. November 2018

Am 22.11. traf sich die Arbeitsgruppe „Europawahl 2019“ des Unterbezirks im Parteibüro in Unna. Auf der Tagesordnung stand u.a. die Kampagne der Europäischen Union für mehr Wahlbeteiligung. Die Kampagne möchte u.a. die Frage beantworten „Warum sollte ich 2019 an der Europawahl teilnehmen?“, um Europäer die zuletzt den Weg zur Wahlurne nicht gefunden haben zu motivieren. Weiterlesen…

Nächste Seite »