Silvia Gosewinkel


Silvia Gosewinkel

 

Bönen – Wahlbezirk 2140

 

Ansprechpartnerin und gewähltes Ratsmitglied für den Wahlbezirk 2140.

Kontakt:

Tel.: 02383 / 9630880

E-Mail:

Motivation:

„Bönen ist schön“ – Deshalb wohne ich wieder hier!

Meine Kindheit habe ich wohlbehütet im schönen Westerbönen verbracht. Für meine Ausbildung zur Logopädin verschlug es mich erst ins Rheinland und anschließend nach Rostock. Als ich im Norden gearbeitet habe, ist mir klar geworden was dort fehlte: Die schöne Heimat.

Als ich 2017 das passende Jobangebot in Bochum ergab, griff ich sofort zu und zog zurück nach Bönen. Nun sitze ich auf meiner Terrasse an meinem Lieblingsplatz und komme gerne mit Nachbar*innen und Spaziergänger*innen ins Gespräch. Die Offenheit der Bönener*innen gefällt mir sehr – hier bin ich zuhause!

Meine Themen

Ich setze mich für eine moderne Bildungspolitik ein. Nicht erst durch die Corona Pandemie habe ich beruflich die digitalen Möglichkeiten in Lehre und Kommunikation zu schätzen gelernt. Für mich ist es essentiell, dass alle Kinder Zugang zur moderner Bildung haben – egal, ob sich die Eltern digitale Endgeräte leisten können. Hier sind Kommune, Land und Staat gefragt.

Die regionale Gesundheitsversorgung ist mir als Logopädin wichtig. Hier stehen Bönen große Herausforderungen bevor. Eine bessere Vernetzung im Gesundheitswesen z.B. durch Modellprojekte mit Krankenkassen wie zum Beispiel ein direkter Zugang zu Therapeut*innen ist erstrebenswert.

Außerdem ist mir ein gutes Miteinander wichtig. Wir alle bemerken, dass der Ton rauer wird. Ich setze mich für einen offenen Dialog ein. Ihnen brennt ein Thema unter den Nägeln? Kommen Sie gerne auf mich zu. Ob es um die Verbesserung von Verkehrsverhältnisse im Wahlkreis geht oder der Umgang mit der Natur und dem Klima – ich habe ein offenes Ohr.

Warum möchte ich in dem Gemeinderat arbeiten?

„Auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten!“ sagt der Volksmund. Deshalb setze ich mich für die sozialdemokratischen Werte hier in Bönen ein!

Herzlichst, Silvia Gosewinkel