Planungsstelle für die Volkshochschule Kamen-Bönen

19. November 2019

19.11.2019 Antrag der SPD Fraktion

Einrichtung einer Planungsstelle im Investitionsplan für die Anschaffung beweglicher Vermögensgegenstände für die VHS

Geschäftsstelle Mühlenstr. 235

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Rotering,

der Rat der Gemeinde Bönen möge beschließen:

In den Haushalt der Gemeinde Bönen wird eine Planungsstelle im Investitionsplan für die Anschaffung beweglicher Vermögensgegenstände für die Volkshochschule eingerichtet.

Begründung: Die Räumlichkeiten, die die Volkshochschule Kamen-Bönen in Bönen nutzt, stehen in der Regel im Eigentum der Gemeinde Bönen. Im Rahmen der Aufgabenerfüllung müssen Vermögensgegenstände erstmalig angeschafft, ersetzt oder erneuert werden. Zur Anschaffung benötigt die Volkshochschule Planungssicherheit. Deshalb soll eine eigene Planungsstelle eingerichtet werden. Die Höhe der einzustellenden Mittel ist mit der Leitung der Volkshochschule zu vereinbaren.

Mit freundlichen Grüßen,

Thomas Köster

Stellv. Fraktionsvorsitzender

Dirk Lampersbach

Fraktionsvorsitzender