Ausbau Radwegenetz im Süden

18. Dezember 2019

18.12.2019 Antrag der SPD Fraktion

Radweg von Lenningsen nach Bramey

Der Rat der Gemeinde Bönen möge die Verwaltung beauftragen, zu prüfen, ob entlang der Ermelingstraße und der Kamener Straße ein Radweg von Lenningsen nach Bramey realisiert werden kann.

Wenn die Möglichkeit besteht, sollen auch die notwendigen Schritte eingeleitet werden, für die Umsetzung dieses Antrages.

Begründung:

Im Zuge der Errichtung eines Dorfgemeinschaftshauses und der Umlegung des Sportplatzes, sehen wir den Bedarf eines Fuß- und Radweges zwischen den Dörfern Bramey und Lenningsen.

Es sollte sichergestellt werden, dass das Dorfgemeinschaftshaus und der Sportplatz für Fuß- und Radfahrer abseits des öffentlichen Verkehrs erreichbar sind.

Insbesondere die Kamener Straße stellt ein sehr hohes Gefahrenpotential dar. Hier sind in der Vergangenheit schon schwere Unfälle mit Personenschäden zu verzeichnen gewesen, und gerade in der Dunkelheit sind Fußgänger sehr schlecht auszumachen.

Ferner geht man mit diesem Schritt auf die Klimaproblematik ein, in dem man den Bürgerinnen und Bürgern auf diesem Weg Klimafreundliche Fortbewegung anbietet.

 

Jörg Grünewald, Ortsverein Bramey-Lenningsen-Flierich

Dirk Lampersbach, Fraktionsvorsitzender